Zwei-Fach-Bachelor: der Profilbereich

Der Profilbereich bildet neben den zwei Basisfächern die dritte Säule des Zwei-Fach-Bachelor-Studiengangs. In diesem Bereich haben Sie die Möglichkeit, ganz persönliche Schwerpunkte für Ihr Studium zu setzen und sich damit Ihr ganz individuelles Kompetenzprofil zu gestalten. Durch das Sammeln von Praxiserfahrung bekommen Sie einen ersten Einblick in die Berufswelt und wenden theoretisch erlerntes Wissen praktisch an. Außerdem eignen Sie sich durch gezielte Kurse Schlüsselkompetenzen an, die zu Ihnen passen und auf die Ihre späteren Arbeitgeber*innen bei der Einstellung besonderen Wert legen. Die Kurse helfen Ihnen neue Kompetenzen zu erwerben und eigene Fähigkeiten zu erkennen, zu fördern oder zu ergänzen. Durch eine überfachliche Beratung und Betreuung in Form von Coachings und Reflexiongsgesprächen werden Sie darin unterstützt, eigene Stärken zu erkennen und neue Kompetenzen zu erlangen. Im Fokus stehen die persönliche Zielfindung, individuelle Entscheidungs- und Entwicklungsprozesse und die berufliche Orientierung.

Weiterführende Links:

Webseite

Alle Aussteller*innen